BURLAGE ... DORF MIT PFIFF!
Gemeinde Rhauderfehn

 Jugendtreff

  

Der Jugendtreff Burlage wurde am 12. Juli 1999 mit Hilfe des AKSR eröffnet und befindet sich neben dem Kindergarten und der Grundschule in Burlage. Im Hauptgebäude befindet sich im Erdgeschoss ein großer Gruppenraum, mit Dartscheibe, Kicker- und Billardtisch sowie einer gemütlichen Sitzecke. Ebenso sind eine Musikanlage und verschiedene Bastelmaterialien vorhanden. Ferner befinden sich im Erdgeschoss eine Küche mit angrenzendem Abstellraum, in der häufig Back- und Kochangebote stattfinden, die Sanitäranlagen und ein Fernseh- und Musikraum.

Im Obergeschoss stehen Räumlichkeiten für die Hausaufgabenhilfe, Besprechungen, Diskussionen sowie Rollenspielen zur Verfügung und auch unsere dorfeigene Bücherei findet dort ihren Platz. Des Weiteren gehören eine Tischtennisplatte, ein Airhockey sowie diverse Brettspiele zum Inventar des Jugendtreffs und somit zum Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche. Ein weiteres Angebot sind Koch-, Back- und Bastelkurse sowie bestimmte Events, wie zum Beispiel „Black lightsports“, eine Radtour mit anschließendem Eis essen oder ein Grillnachmittag im und ums JUZ (siehe Bilder).

Derzeit wird der Jugendtreff von der angehenden Grundschullehrerin Antje Cordes und der staatlich geprüften Erzieherin Manuela Siemer geleitet.

Grillnachmittag im Jugendtreff

 

Kontakt:                  

Landesstraße 49b

26817 Rhauderfehn/ Burlage

Tel.: 04967/9123-0 (Arbeitskreis Schule)

 

Öffnungszeiten:    

Donnerstags von 16 – 18 Uhr

unter der Leitung der staatlich geprüften Erzieherin Manuela Siemer